Skip to main content

Karosseriebautechnik

Karosseriebautechniker/innen erstellen Aufbauten und Anhänger für Kraftfahzeuge

Ein Karosseriebautechniker/in muss:

  • Aufbauten und Anhänger für Kraftfahrzeuge anfertigen und umbauen
  • Karosserien und Fahrgestelle warten, reparieren und instandsetzen
  • Fahrzeugteile, Ausrüstung und Zubehör montieren und demontieren
  • Funktionsprüfung und Qualitätskontrolle fachgerecht durchführen
  • Grund- und Lackmaterial zur Pflege und Gestaltung der Oberflächen aufbringen

Weitere Informationen zum Lehrberuf erhalten sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft.

Karosseriebautechnik